Kunden

(Auswahl) 

  • Brasilianisches Generalkonsulat Frankfurt am Main (Moderation und Übersetzung von Lesungen brasilianischer Autoren, Leipziger und Frankfurter Buchmesse 2012 und 2013)
  • Brazilian Publishers (CBL / Apex-Brasil) (Moderation einer Podiumsdiskussion
    mit brasilianischen Autoren, Frankfurter Buchmesse 2013)
  • Callis Editora, São Paulo (Beratung und Umsetzung Auslandslizenzen, seit 2012)
  • Frankfurter Buchmesse (Organisation und Betreuung einer Delegationsreise brasilianischer Verleger, 2012)
  • Hachette New Zealand (Beratung Auslandslizenzen, 2012)
  • Literaturpflaster Bad Berleburg (Übersetzung und Moderation)
  • litprom – Gesellschaft zur Förderung der Literatur aus
    Afrika, Asien und Lateinamerika
    (Gutachten und Übersetzungen)
  • SK Stiftung Kultur der Sparkasse Köln/Bonn (Beratung, Fachvortrag,
    Übersetzung und Moderation im Rahmen des brasilianischen Kinderliteratur-
    Festivals 2013)
  • Vialar Utilidades Domesticas Ltda., São Paulo (Beratung für Verhand-
    lungen mit deutschen Firmen, Begleitdolmetschen, Übersetzung von Fachtexten,
    2013 und 2014)

Kundenstimmen

Marifé Boix Garcia, Frankfurter Buchmesse: „Liebe Claudia, vielen Dank für die sehr professionelle Vorbereitung und Durchführung der Lektorenreise. Das Programm und die Atmosphäre stimmten und alle Teilnehmer waren begeistert.“

Erivan, Cortez Editora: „A participação da Marifé e da Claudia, nos acompanhando, orientando e apresentando aos editores foi maravilhosa. Foram em todos os momentos muito profissionais e atenciosas.“

Ceciliany Alvez, Editora FTD: „The program was perfect!!! The organization was very good.“

Uschi Schröter, SK Kultur: „Wir haben im Rahmen der Brasilianischen Kinder- und Jugendbuchwochen 2013 sehr gerne mit Claudia Stein gearbeitet. Sie hat uns für das brasilianische Kinderliteraturfestival nicht nur inhaltlich beraten, sondern auch zur gelungenen Kommunkation mit unseren Kooperationspartnern von der brasilianischen Nationalbibliothek beigetragen. Brasilianer unterscheiden sich nämlich nicht nur in ihrem oft recht kurzfristigen Planungsstil von den Deutschen, darüber hinaus sind auch die Altersraster bei der Kinder- und Jugendliteratur ganz anders. Das müssen beide Seiten sich erst einmal bewusst machen, um geeignete Autoren für Grundschulkinder oder Jugendliche auszuwählen.“ 

Wilson, Vialar Utilidades Domesticas Ltda.: "Claudia é muito profissional. Seu trabalho não se limita apenas ao universo da tradução e de intérprete, ela mergulha junto com seu cliente nos projetos para obter sempre os melhores resultados."